Zeiterfassung mit timeCard

Flexible Zeiterfassung für den Mittelstand

Die meisten kleinen und mittelständigen Unternehmen erfassen Ihre Arbeitszeiten in mühevoller Kleinarbeit in Excel oder mit Stundenzetteln. Besonders bei projektbezogenen Tätigkeiten mündet das in oft in häufigen Rückfragen, fehlenden Stundenzetteln und Lücken in der Zeiterfassung. Aber auch bei geregelten Arbeitsabläufen kommt es häufig zu einem Vertrauensverlust durch unberechnete Überstunden oder überschwengliche Pausezeiten.

Eine elektronische Zeiterfassung setzt genau bei diesen Problemfeldern an und bietet zudem weitere Vorteile:

  • Zeit und Kostenersparnis durch automatische Datenübergabe an die Entgeltabrechnung (z.B. in Lexware Lohn&Gehalt)
  • Erhöhte Übersicht  und Vertrauen für Arbeitsgeber und Arbeitnehmer durch einsehbare Arbeitszeitkonten
  • Mehr Transparenz bei Projektabrechnungen durch Erfassung verschiedener Arbeitsschritte und Tätigkeiten
  • Bessere Übersicht über Überstunden, Fehl- und Leerlaufzeiten
  • Möglichkeiten zur flexibleren Arbeitszeitgestaltung 
  • Gezieltes Controlling durch aufbereitete Mitarbeiterübersichten von Stundensätzen, Arbeitszeitprofilen und Abwesenheiten
  • Elektronisches einreichen von Urlaubsanträgen und leichtere Vertretungsplanung
  • Anwesenheitsanzeige erspart Suchen bei häufigem kommen und gehen

Die siton GbR Görtz & Görtz bietet als Partner von Reiner SCT umfangreiches Know How und Lösungen für eine flexible Zeiterfassung im Unternehmen. Neben der eigentlichen Distribution bieten wir auch Beratung, Schulung und Unterstützung bei der Integration. Je nach Umgebung bieten wir auch technischen Support, z.B. bei der Installation oder bei der Anbindung mehrerer Standorte.

Zeiterfassung am Terminal, PC oder Smartphone

Um eine lückenlose Zeiterfassung zu gewährleisten, reicht situationsbedingt manchmal ein festinstalliertes Terminal nicht aus. Für den flexiblen Einsatz stehen daher eine ganze Reihe an Möglichkeiten zur Verfügung.

multiTerminal

Beim multiTerminal handelt es sich um ein fest Installiertes Terminal mit Netzwerkanschluss. Man kann es per RFID Chip oder Tastenfeld bedienen. Arbeitnehmer können Arbeits- und Pausezeiten erfassen, sowie Urlaubszeiten und Überstundenkonten einsehen. Das multiTerminal kommuniziert direkt mit der Datenbank und liefert Daten in Echtzeit.

select Terminal

Das selectTerminal ist ein mobiles Zeiterfassungsterminal. Es hat ein Zwischenspeicher für etwa 5000 Transaktionen und wird per SD Karte oder über eine USB Dockingstation ausgelesen. Das selectTerminal ist für den Ausendienst geeignet, kann aber durch eine Montage der Dockingstation auch stationär verwendet werden.

PC Software

Für den Einsatz am PC gibt es gleich drei Softwarelösungen. Eine umfangreiche Verwaltungssoftware, die auch Urlaubsplanung und Personalverwaltung beinhaltet. Eine vereinfachte Software für Arbeitnehmer, die An-/Abmeldefunktionen, Urlaubsanträge und Zeitkonteneinsicht bietet. Und eine Software, mit der einfach die Anwesenheit eingesehen werden kann. Die PC Softwarelösungen können ersatzweise oder ergänzend zu einem Terminal verwendet werden.

Smartphone

Über eine Serverschnittstelle können auch Smartphones zur Zeiterfassung verwendet werden. Dafür stehen Apps für das iPhone und Android zur Verfügung. Die Daten werden nicht über einen Zwischenspeicher, sondern direkt über eine Datenverbindung in die Datenbank geschrieben.

Personalverwaltung und Zeitmanagement

Arbeitszeiten und Personal können Sie in der time Card Software verwalten. Dazu hinterlegen Sie alle notwendigen Personaldaten in einer übersichtlichen Darstellung und ordnen entsprechende Abteilungen, Zeitprofile und Überstundenregelungen hinzu. Die Software unterstützt Sie bei der Einhaltung und Protokollierung gesetzlich vorgeschriebenen Pauseregelungen und bietet weiterhin auch Masken zur Urlaubs- und Vertretungsplanung und Überstundenverwaltung.

Für die Übergabe der Zeitdaten an die Lohnbuchhaltung stellt time Card eine Reihe an Exportschnittstellen und -formaten zur Verfügung:

  • Sage
  • ADDISON
  • Janus
  • MegaPlus/Lohn
  • BMD
  • Select Line

Auch in Kombination mit einer Zutrittskontrolle

Auf Basis der RFID Leseeinheiten in den Zeiterfassungsterminals bietet Reiner SCT auch eine Lösung für Zutrittskontrollen. Eine entsprechende elektrische Verkabelung vorausgesetzt können Zutrittsbereiche und Berechtigungen per Software konfiguriert Türöffner gesteuert werden. Dies stellt eine bequeme und kostengünstige Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen dar. Elektrische Arbeiten, Verkabelungen und Installationen bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

Beim Einsatz einer Alarmanlage können Sonderkonfigurationen notwendig oder Einschränkungen möglich sein. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin, damit wir auf Ihre individuelle Umgebung eingehen können.