News zum Thema facebook

siton News und Facebook Stream vereint

facebook siton news

Wie viele aus eigener Erfahrung wissen, kann die Inhaltspflege der eigenen Webseite manchmal eine mühsame Angelegenheit sein. An Meldungen mangelt es in der Regel selten. Die Zeit und Muße, um die Neuigkeiten aufzubereiten und auf der Homepage zu veröffentlichen, fehlt hingegen viel zu oft.

Trotz langjähriger Erfahrung mit Content Management Systemen sind auch wir mit diesem Problem konfrontiert. Um die Aktualität unserer Meldungen auf der Webseite zu steigern, haben wir daher unser hauseigenes CMS um eine Facebook-Schnittstelle erweitert. Entgegen dem allgemeinen Trend teilen wir damit unsere Meldungen nicht auf Facebook, sondern binden den Stream unserer Facebook-Seite (zusätzlich zu den bisherigen Meldungen) auf der Homepage ein.

Da Nachrichten auf Facebook viel öfter spontan mit dem Smartphone direkt am Ort des Geschehens erstellt werden, hat das auch einen Einfluss auf das Erscheinungsbild unserer Firmenhomepage. Ein Blick genügt, um festzustellen, dass die Nachrichten nun viel illustrierter, aber auch persönlicher wirken. Auch wenn das Textvolumen aufgrund der umständlichen Eingabe auf dem Smartphone oft zu wünschen übrig lässt, sehen wir die Beiträge als Bereicherung, die den Charakter, das Profil und die Qualifikationen unseres Unternehmens und unserer Mitarbeiter besser zum Ausdruck bringen.

Sie können die neuen Inhalte wie von Facebook gewohnt liken und kommentieren. Diese Funktionen stehen auf der siton facebook Seite zur Verfügung und können direkt über einen Link in den jeweiligen Meldungen aufgerufen werden.

Cookies: siton.de setzt auf diesen Webseiten Cookies ein, um die Inhalte unserer Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Cookies ermöglichen Ihnen somit eine effizientere Seitennutzung. Indem Sie dieses Fenster schließen und fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies auf diesen Webseiten zu. Sie können jedoch durch Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser das Setzen von Cookies verhindern. Weitere Informationen erhalten Sie in den Erläuterungen zum Cookie-Einsatz in unserer hier verlinkten Datenschutzerklärung.
Ok